[ Zurück zur Hauptseite ]         << ] >> ]

Albatros L-39

Der Albatros L-39 wurde Mitte der 70er Jahre als Standardtrainer für die Luftstreitkräfte des Warschauer Paktes in Betrieb genommen. Die elegante Linienführung des Originals und die großen seitlichen Lufteinläufe haben uns bewogen, den L-39 als Jetmodell für Impeller und Turbine anzubieten.

Die Aufnahme für das Einziehfahrwerk ist, ebenso wie die Steckungen in Tragflügel und Höhenleitwerk, bereits eingebaut. In Verbindung mit der absolut originalgetreuen Detailierung der GfK-Oberfläche erhalten Sie mit minimalem Bauaufwand ein auch im internationalen Wettbewerb konkurrenzfähiges Modell!

  

Bausatzinfo:

Voll-Gfk-Bausatz zweiteilige GfK-Tragflächen mit eingebauter Fahrwerksaufnahme und Steckung steckbares GfK-Höhenleitwerk  Spaltfrei montierte Ruderklappen   Gfk-Kabinenrahmen   Grundfarbe weiß 
Albabausatz1.jpg (33580 Byte) Albabausatz2.jpg (19276 Byte) Albabausatz3.jpg (37558 Byte)
Technische Daten:
Spannweite: 138 cm Zubehör:
Länge: 175 cm Einbausatz Impeller
Gewicht: ab 6,5 kg Einbausatz Turbine
Einziehfahrwerk
Preis

Seitenanfang-gelp.gif (78 Byte)